Willkommen beim MSV Kölliken




News
4. Mai 2019
13. Uerkentaler Freundschaftsschiessen

Rangliste
4. Mai 2019
Obligatorisch und Feldschiessen 2019

Termine für das Obligatorisch:
Freitag, 10. Mai, 18.00 - 20.00 Uhr
Freitag, 16. August, 18.00 - 20.00 Uhr
Samstag, 24. August, 09.30 - 11.30 Uhr
Samstag, 31. August, 09.30 - 11.30 Uhr
Weitere Infos...

Das Feldschiessen findet dieses Jahr in Kölliken statt:
Freitag, 17. Mai, 18.00 - 20.00 Uhr
Samstag, 25. Mai, 09.30 - 11.30 und 13.30 - 15.30 Uhr
Sonntag, 26. Juni, 09.30 - 11.30 Uhr
Weitere Infos...
10. Dezember 2018
Ranglisten 20. Winterschiessen

Schützengesellschaft Schwyz in der Kategorie A und Militärschiessverein Brunnen-Ingenbohl in der Kategorie D heissen die Gruppengewinner am 20. Winterschiessen in Kölliken. In der Einzelwertung gewinnt Max Nauer, Schützen Rüschegg, mit 99 Punkten und Tiefschuss 100 bei den Sportgewehren und Josef Egger, Schützengesellschaft Kerns-Alpnach, mit 98/99 bei den Ordonnanzgewehren. Wir gratulieren den Gewinnern. Die Kranzquote liegt mit 77,3% zwar etwas tiefer als vor 2 Jahren, ist aber immer noch sehr hoch.

Insgesamt können wir an 50 Gruppen 3'640 Franken ausbezahlen.
Die Überweisung oder Versendung der Gruppen- und Einzelpreise erfolgt bis Weihnachten.

Mit 1188 Schützen konnten wir die Teilnehmerzahl gegenüber 2016 halten, nur gerade 11 Schützen nahmen weniger teil. Der Militärschiessverein Kölliken dankt allen Schützinnen und Schützen für Ihre Teilnahme und freut sich auf ein Wiedersehen in zwei Jahren am 21. Winterschiessen 2020.

Komplette Ranglisten
Einzelranglisten pro Verein
Medienbericht
20. Oktober 2018
Aargauer Mannschaftsmeisterschaft 3. & 4. Runde

Nach einer guten ersten Hälfte der Mannschaftsmeisterschaft schien der Aufstieg noch möglich, leider brachen wir in der 3. und 4. Runde regelrecht ein mit 1382 und 1388 Punkten. Am Schluss mussten wir uns sogar noch von der SG Lenzburg geschlagen geben und fielen auf den 4. Schlussrang zurück. Der Abstand zum Gruppensieger SV Rheinfelden fiel schlussendlich mit 116 Punkten deutlich aus. Somit hoffen wir auf nächstes Jahr, wo uns hoffentlich alle Runden gleich gut gelingen werden.

Höchstresultate von unserem Verein in Runde 3:
Kat. Ordonnanz: Hansruedi Bleiker und Dieter Ernst mit je 175 Punkten
Kat. Sport: Renato Joller mit 187 Punkten
Runde 4:
Kat. Ordonnanz: Patrick Kyburz mit 184 Punkten
Kat. Sport: Renato Joller mit 188 Punkten

Ranglisten