Wappen von Kölliken Militärschiessverein Kölliken
Regionalschiessanlage Ghürst / Schützenhaus Kölliken

Die Regionalschiessanlage Ghürst ist eine Gemeinschaftsanlage der Gemeinden Kölliken, Muhen, Holziken und Uerkheim. Sie verfügt nebst einem 300m-Stand mit 16 Scheiben auch über einen 50m, 25m und 10m-Bereich für Kleinkaliber, Pistole und Druckluftwaffen. Insgesamt trainieren 6 Vereine auf der Anlage:
  • MSV Kölliken
  • SV Schorüti Kölliken-Holziken
  • SV Muhen
  • Pistolenschützen Kölliken
  • Sportschützen Kölliken
Seit Januar 2008 gehört die Schiessanlage dem neu gegründeten Regionalschiessverein Kölliken, welcher die bisherige Geschäftsleitung der RSA und die Delegiertenversammlung ersetzt. Der RSV ist für den Betrieb und Unterhalt der gesamten Schiessanlagen 300m/50m/10m verantwortlich.



Telefon: 062 723 28 38
Ausstattung 300m: 14 Scheiben Sius-Ascor SA9004 (seit August 2016 in Betrieb) und 2 Scheiben SA9002 (seit 2001 in Betrieb)
Schussrichtung: West-Südwest

Situationsplan
Rundgang

Vorstand Regionalschiessverein Kölliken

Die Schützenstube 300m kann für Anlässe gemietet werden. Weitere Infos.